Waza

Stereo-Tonabnehmer

Der Waza ist ein klanglich sehr ausgewogener Tonabnehmer. Er tut was er tun soll und liefert natürliche, prächtige Musik. Der Waza verwendet die „Cross Ring“-Methode und besitzt eine elliptisch geschliffene Diamantnadel. Sein Korpus besteht aus einem schweren, reinem Rosenholz.

Technische Spezifikation:

  • MC-Stereo-Tonabnehmer mit „Cross Ring“-Methode,
  • Impedanz: 16 Ohm ca. 0,23 mV
  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 32 kHz
  • Auflagekraft: 3 g
  • Nachgiebigkeit: ca. 8 x 10-6 cm/dyne bei 10 Hz
  • Gewicht: ca. 8,5 g
  • Korpus: Rosenholz